Für jüdische Jugendliche – Likratinos

Home > Für jüdische Jugendliche – Likratinos

Was bringt mir Likrat – Jugend & Dialog ?

Fähigkeiten erweitern und Antworten finden

Likrat – Jugend & Dialog beantwortet deine Fragen rund ums Judentum, aber auch die Fragen, die dir als jüdischer Jugendlicher immer wieder gestellt werden. In dem Rahmen bieten wir das vierteilige Likrat-Training an, in denen du unter Anderem deine Fähigkeiten in den Bereichen Vortrag, Gesprächsführung und Rhetorik erweiterst. Des Weiteren erweiterst du dein Wissen zu Judentum, Israel, Ethik, jüdische Identität und anderen Interessanten Themen, die nicht nur für eine Likrat-Begegnung Hilfreich sein werden.

Die ausgewählten hochkarätigen Coaches sind Profis in Ihren Themen und werden Teilweise von erfolgreichen Unternehmen gebucht. Nutze diese Gelegenheit, stärke in vier Wochenende dich und deine jüdische Identität, lerne andere jüdische Jugendliche kennen und werde ein Teil davon, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen.

Wie werde ich Likratino?

Du bist jüdisch, zwischen 15 und 18 Jahre alt und bereit fit beim Likrat-Training teilzunehmen?

Du bist daran interessiert Dein Judentum in einem zweier-Team gleichaltrigen Jugendlichen vorzustellen?

Dann melde dich zum Likrat-Training an und werde Likratino. Das Anmeldeformular und weitere Informationen zum Likrat-Training findest du hier.

Hast du weitere Fragen? Dann schreib uns einfach per E-Mail an: Likrat@Zentralratderjuden.de oder per Whats App unter: 0151054088004

„Dank der Likratseminare habe ich gemerkt, dass das Lernen, egal ob es um einen selbst oder um ein bestimmtes Thema geht, niemals aufhört und dass Dinge, die für uns selbstverständlich sind für andere nicht verständlich sein müssen, wir ihnen diese trotzdem näher bringen können und verständlich machen können.“Klara, 15 – Likrattrainee aus Hannover
„Mein Wissen über Themen wie Judentum, Israel, Kommunikation, Gruppendynamik und mich selber hat sich sehr erweitert und ich nutze heute vieles davon in meinem alltäglichen Leben. In meiner Begegnung setzte ich den Anfang zur Beseitigung des Antisemitismus, jedoch gibt es noch sehr viel zu tun.“Kati - 16, Likratina aus Saarbrücken
„So oft höre ich den Satz „Du siehst gar nicht jüdisch aus!“ wenn ich auf Likratbegegnungen gehe. Das ist wie eine Bestätigung für mich, dass ich einen Beitrag leisten konnte Vorurteile abzubauen.“Anna, 22 - Likrattraine aus Mannheim

Was bringt Likrat – Jugend & Dialog meinem Kind?

Ihr Kind durchläuft eine anspruchsvolle Ausbildung, die vorrangig der Stärkung der eigenen jüdischen Identität dient. Es lernt in vier Wochenendeseminaren von hochkarätigen Coaches das Judentum aus ganz neuen Perspektiven kennen. Es lernt sich mit kritischen Argumenten über jüdische Fragen auseinander zu setzen. Ihr Kind lernt auch, dass es für viele Fragen keine absoluten, sondern nur persönliche Antworten gibt. Entsprechend wird es, auch in den Präsentationstrainings, die Teil der Ausbildung zum Likratino sind, nicht darauf vorbereitet, als Vertreter „des Judentums“, sondern als Vertreter seiner eigenen Person aufzutreten.

Haben Sie weitere Fragen? Dann senden Sie uns gerne eine E-Mail an: likrat@Zentralratderjuden.de oder rufen Sie uns an unter: 030 28 44 560